Burrishof Islandpferde- und Fjordpferde-Gestüt Islandpferde- und Fjordpferde-Gestüt

Rufen Sie uns an! Tel. 07022-41743

News

Bei uns ist immer was los! An dieser Stelle finden Sie stets die aktuellen Meldungen, Sie können aber auch durch’s Archiv blättern und frühere Geschehnisse nachschlagen.

Fotonachlese unserer Verkaufsschau

DSC_2738 MinnjaHier haben wir noch ein paar Fotos von unseren Verkaufspferden, die wir am 27. Mai bei strahlendem Sonnenschein unseren interessierten Besuchern vorstellen durften.

Gerne machen wir mit Ihnen einen Termin zum Probereiten aus. weiterlesen

DJIM – wir waren dabei!

DSC_1789Über Pfingsten fand die diesjährige Deutsche Jugend-Islandpferde-Meisterschaft auf dem Grenzlandhof statt. Helen hatte sich mit Pandra vom Burrishof zu verschiedenen Passdisziplinen qualifiziert, mit Sprengi-Hvellur vom Burrishof im Fünfgang F2. Die große Mannschaft von Baden-Württemberg unter der Leitung von Dani Gehmacher konnte wieder in den verschiedenen Disziplinen glänzen und etliche Meistertitel erreiten. Besonders stolz sind wir auf Helens Platzierungen.

weiterlesen

Fohlenglück

DSC_2522 PentafohlenSeit Anfang Mai halten unsere ersten 3 Fohlen ihre jungen Mamis auf Trab. Die Kleinen präsentieren schon jetzt ihre ganzen Gangqualitäten und flitzen bergauf und bergab im Tölt, Trab, Galopp und Rennpass über die Weide. Sie wollen wohl ihren berühmten Vorfahren nacheifern.

weiterlesen

Lómur vom Burrishof

DSC_7903 Lomurgeb.:  07.06.2012  Stm. ca 1,40m

Lómur ist ein wunderschöner Rappe mit Stern, ein Pferd mit viel Aufrichtung und Ausdruck. Lómur besticht mit seinem Naturtölt mit Tempovarianz und seinem enormen Schritt. Er macht sehr viel Spaß beim Reiten, geht problemlos in Bahn und Gelände. Nach weiterer Ausbildung ist er sicher auch ein sehr interessantes Turnierpferd.

PK 3

 

weiterlesen

Gaefa vom Burrishof

DSC_2487 Gaefageb. 12.05.2009, Stm. ca 1,41m

Gaefa ist eine bildhübsche große Schimmelstute, 4 gängig veranlagt mit großen, bequemen Gängen und gut ausgebildet. Sie ist lauffreudig aber immer gut regulierbar, macht alles mit und ist auch schon auf einem Turnier dabei gewesen. Sie ist ein zuverlässiger Partner für die ganze Familie, ein Pferd mit Spaßfaktor im Gelände und auf der Bahn. Sie hat bereits sehr gute Nachzucht.

PK 3

 

weiterlesen

Minnja vom Burrishof

DSC_2366 Minnjageb: 14.06.2009     Stm.: ca 1,42m

Minnja ist eine elegante Fjordstute mit ansprechenden Gängen. Sie ist dressurmässig talentiert, geht aber auch sehr gerne und zuverlässig ins Gelände. Sie läuft bei uns im Moment in der Reitschule, möchte aber gerne mehr gefordert werden und vor allem ihre feste Bezugsperson(en) haben. Sie ist ein tolles Fjordie mit vielen Möglichkeiten.

PK 1

 

weiterlesen

Deckhengste 2018 – Kopernikus im Süden

Wir freuen uns, für dieses Zuchtjahr neben unseren beiden Hengsten Sprengi-Hvellur und Alvar den bewährten Vererber Kopernikus vom Heesberg bei uns aufstellen zu können. Kopernikus ist ein sehr vielseitig einsetzbarer Hengst mit zahlreichen sehr guten Nachkommen. Weitere Infos zu ihm und unseren beiden Hengsten finden Sie auf unseren Hengstseiten.

Neue Kurse, neue Pferde….

DSC_9399 MaekjaWir haben unser Jahresprogramm wieder ergänzt, schaut mal rein. Es kommen auch laufend neue Kurse und ab April Ausritt- und Tagesritt-Termine dazu.
Unser nächster Jahrgang Jungpferde wird gerade angeritten, es sind wieder spannende Pferde für jeden Geschmack und Anspruch dabei. Interesse? Einfach anrufen.

Eyvindur vom Burrishof – reserviert!

DSC_0074 Eyvindurgeb. 05.06.2013, Stm. z. Z. ca. 1,41 m

Langbeiniger, hübscher Fuchswallach mit weiten Gängen, sehr raumgreifendem Schritt und viel Naturtöltveranlagung. Eyvindur wird gerade angeritten. Er arbeitet gerne mit dem Reiter mit, braucht aber altersentsprechend klare Anweisungen. Er kennt wie alle unsere Jungpferde Bodenarbeit, Longieren, geht als Handpferd und wird momentan in der Bahn geritten. Nach weiterer Ausbildung kann er ein solides Freizeitpferd mit viel Tölt werden.

PK 2

weiterlesen

Pegasus vom Burrishof

DSC_0482 Pegasusgeb. 17.06.2013, Stm. z. Z. ca. 1,39m

Gut aufgerichteter, wacher Fuchsfalbwallach mit feinem sensiblen Wesen und viel Fluss in den Gängen. Pegasus wird gerade angeritten. Er wird vermutlich 5 gängig veranlagt sein mit klar getrennten Gängen.

PK 2

weiterlesen

« ältere Nachrichten