Burrishof Islandpferde- und Fjordpferde-Gestüt Islandpferde- und Fjordpferde-Gestüt

Rufen Sie uns an! Tel. 07022-41743

News

Bei uns ist immer was los! An dieser Stelle finden Sie stets die aktuellen Meldungen, Sie können aber auch durch’s Archiv blättern und frühere Geschehnisse nachschlagen.

Sólvindur vom Burrishof – verkauft!

DSC_3007geb. 13.06.2013, Stm. ca 1,45 m

Ein Bild von einem Islandpferd, das ist Sólvindur. Riesengroßer wacher Fuchswallach  mit 5 riesen Gängen, Naturtölt und viel Behang. Sólvindur wurde im Frühjahr angeritten, er kam zeitmässig leider immer etwas zu kurz. Er zeigt sich neugierig und kooperativ. Für einen erfahrenen Reiter ist er bestimmt ein spannendes Zukunftsprojekt.

Pk 3

weiterlesen

Hamradis vom Burrishof

DSC_2134 Hamradisgeb. 25.05.2014, Stm. ca 1,42 m

Große, hübsche Braune mit hohen Bewegungen und unkompliziertem Wesen. Hamradis befindet sich gerade in der Grundausbildung, sie zeigt dabei sichere Grundgangarten, gutes Temperament und läuft schon problemlos in Bahn und Gelände. Im Tölt wird sie trainiert und wird immer besser. Sie hat bereits ein sehr schönes Fohlen.

Pk 3

weiterlesen

Penta vom Burrishof

DSC_1881 Pentageb. 05.06.2014, Stm. ca 1,40m

Mausfalbfarbwechslerstute mit Power, 5 gangveranlagt mit auffallenden Bewegungen. Penta ist in der Grundausbildung. Sie kennt wie alle unsere Jungpferde Bodenarbeit, Longieren und wird in Bahn und Gelände geritten. Dabei macht sie eifrig mit und zeigt alle Gänge. Sie hat bereits ein sehr hübsches Fohlen.

Pk 3

weiterlesen

Láka vom Burrishof

DSC_2054 Laka geb. 06.06.2014, Stm. 1,38 m

Hübsche braune Powerdame mit schickem Bewegungsablauf. Sie war 2018 auf Platz 3 von den in Baden-Württemberg basisgeprüften Jungstuten. Sie ist vermutlich 4-gängig veranlagt und zeigt hohe und weite Bewegungen. Láka wird gerade angeritten, kennt Bodenarbeit und Longieren. Sie braucht etwas mehr Zeit und Geduld in ihrer Ausbildung und sucht deshalb einen Reiter der ihr das geben kann. Sie wird in Zirkel, Halle und Ovalbahn gearbeitet und geritten.

PK 2

weiterlesen

Weihnachtsgruß

Wir wünschen unseren Kunden, Freunden und
Bekannten ein ruhiges und besinnliches Weihnachtsfest
und einen guten Start ins Jahr 2020.
Herzlichen Dank Euch allen für das entgegengebrachte Vertrauen
und die gute Zusammenarbeit in diesem Jahr.

DSC_2713 Stjörnunott

Unsere Goldstücke zu Weihnachten

Am liebsten würden wir sie alle behalten und selber mit viel Spaß reiten….

Dieses Jahr bieten wir ein paar unserer vielversprechenden “Goldstücke” zum Verkauf an. Unsere talentierten, altersentsprechend ausgebildeten jungen Pferde könnten auch Ihnen viel Freude bereiten. Bei echtem Interesse zeigen wir Ihnen gerne unsere Verkaufspferde und freuen uns auf ihren Besuch.

Jahresprogramm 2020

Wir sind gerade fleißig am Planen für das neue Jahr. Mit einem bunten Kursprogramm möchten wir euch wieder viel bieten und freuen uns über eine schöne Kurszeit mit euch! Die ersten Kurse sind bereits online, weitere Kurse kommen immer wieder dazu. Es lohnt sich also öfters mal reinzuschauen.

Turnierbesuch

DSC_1700 Freude 1. Pl Z3Am Ende der Sommerferien besuchten wir erfolgreich zwei Turniere in Weitingen und Königsbrunn als schöner Abschluß der Saison. Unsere Reiterinnen Becky, Lea, Tami  und Florentine konnten sich mit ihren Pferden jeweils in den verschiedenen Prüfungen z. T. bis ins B-Finale vorarbeiten. Helen startete in Weitingen mit Sprengi-Hvellur erstmals im Fünfgangpreis, nur gegen Erwachsene. Groß war dann die Freude über einen wohlverdienten 4. Platz und noch größer über den Sieg ebenfalls mit Sprengi-Hvellur in der Töltprüfung T3 bei den Young Riders.

weiterlesen

Noch ein paar Kurse im Herbst…

…gibt es bei uns. Aufgrund der großen Nachfrage bieten wir am letzten Oktoberwochenende einen Einsteiger-Schnupperlehrgang an. Wir haben an verschiedenen Kursen noch wenige Plätze frei, wie z.B. beim Basispaß,  also gleich anmelden. Neu ist ebenfalls noch der Longierlehrgang. Hier gibt es auch die Möglichkeit, Longierabzeichen zu machen. Also gleich mal einen Blick ins Jahresprogramm werfen. Das neue Programm für 2020 ist auch schon am werden…

TJZ-Abendseminar und Fohlenschau

DSC_1168 Puma PandoraEinen höchst informativen Sonntagabend hatten wir vor der Fohlenschau mit Marlise Grimm. Die internationale Zuchtrichterin erklärte allen Zuchtinteressierten sehr gut, warum z.B. das Vorwärtstemperament und eine gute Oberlinie bei unseren Pferden so wichtig sind. Gemeinsam mit den Teilnehmern wurde anhand von drei verschiedenen Pferden deren Gebäude, die Gänge und die daraus zu erwartenden Reiteigenschaften erarbeitet.

Der Montagvormittag war für unsere Fohlen sehr spannend. Marlise kommentierte die Fohlen und auch die zur Basisprüfung gezeigten jungen Stuten sehr genau und zuschauerfreundlich. Ihre Bewertungen konnten sehr gut nachvollzogen werden, sie ließ den Pferden immer genügend Zeit, um sich in die Situation einzufinden und sich zu präsentieren.

weiterlesen

« ältere Nachrichten neuere Nachrichten »